Sa., 18. Mai | Aux Losanges, Tschiertschen

Erschtklassigi Kunscht. Punkt.

Ein spöttisch-zynischer szenischer Liederabend: Eine Erzählung von Guy Krneta, mit Heine-Vertonungen von Robert Schumann und Daniel Fueter. Eintritt 60.- / Einheimische 40.- Anschliessend wird ein Apéro offeriert.
Anmeldung abgeschlossen
Erschtklassigi Kunscht. Punkt.

Zeit & Ort

18. Mai 2019, 17:45
Aux Losanges, Tschiertschen, Enderdorf, 7064 Tschiertschen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Die Schattenseiten des Kulturmarketings: Eine Agentin am Rande der Überforderung betreut einen selbstverliebten Opernsänger.

'Eine Verjüngung des altehrwürdigen Liederabends' (NZZ 10.05.2017)

René Perler, Bassbariton

Simone Keller, Klavier

Rahel Hubacher, Schauspiel

Philip Bartels, szenische Einrichtung

Gastspiel der Gruppe ox&öl (www.oxoel.ch)